T-2020 im Shop

Der T-2020, eine Sonderedition für World of Tanks Blitz, ist im Shop! Was dieses einzigartige Fahrzeug kann, dass erfahrt ihr hier!

T-2020 im Detail

Der T-2020 ist ein weiterer Ableger der ausgebauten IS Armada auf Tier VIII – ein schwerer sowjetischer Panzer mit der bekannten 122mm Kanone. Dementsprechend werden wir ihn mit den anderen Vertretern auch vergleichen. Bevor wir aber zu den Zahlen und Fakten kommen, erst einmal etwas besonderes:

Animiertes Panzermodell

Der T-2020 verfügt über Animationen! Sein Motorlüfter am hinteren Teil der Wanne dreht sich aktiv und noch viel imposanter: Nach dem Schuss öffnet sich eine Klappe am Turm und eine leere Patronenhülse wird ausgeworfen. Zusammen mit den aktuellen Grafik -Verbesserungen ergibt sich damit ein schönes Gesamtbild und es sieht einfach gut aus.

Vergleich: Feuerkraft

Alle IS Panzer auf der Stufe VIII haben keine grandiose DPM. Sie leben von ihrem hohen Alpha Schaden. Bei den Kanonenwerten unterscheiden sich alle Vertreter nur gering. Kurz gesagt: Sie alle haben die typischen sowjetischen Kartoffelkanonen, bei denen Freude und Verzweiflung nahe beieinander liegen. Der T-2020 hat aber verglichen mit seinen Brüdern noch die beste Einzielzeit. Wirklich merken tut man sie aber nicht.

Vergleich: Mobilität

Auch hier gibt es keine großen Unterschiede. Alle haben denselben Motor und unterscheiden sich nur in sehr kleinen Werten. Der IS-5 Panzer ist von allen der Schnellste, aber Rennen gewinnt ihr mit keinen von denen, außer euer Gegner ist eine Maus.

Vergleich: Panzerung

Kommen wir zum größten Unterscheidungsmerkmal – der Panzerung. Bei dem ersten Blick auf den Panzer fällt besonders sein Turm mit den zusätzlichen Panzerplatten auf. Der T-2020 verfügt über Schottpanzerung am Turm und an den Seiten. Vergleichen kann man diese am ehesten mit der des Caernarvon Action X.

Aber: Schottpanzerung ist leider nicht alles. Der T-2020 hat nur 145mm dicke Panzerung am Turm. Ein IS-5 hat 200mm und ein Object 252U sogar 250mm. Und das ist leider sehr stark zu merken. Sobald ihr den Turm nur ein wenig dreht und nicht mehr frontal auf euren Gegner schaut, wird der Turm eine einzige Schwachstelle. Jeder schießt euch durch den Turm. Die geraden Zusatzplatten verstärken diesen Effekt sogar noch.

Die Panzerung ist nur gut, wenn ihr im Facehug vor einem Gegner steht, der seine Kanone nicht zu weit nach unten neigen kann. Ein T-34 im Facehug schießt euch einfach durch die Wanne.

Die Wannenpanzerung gleicht der des Obj252U. Die Unterwanne ist sogar von allen am kleinsten. Das bringt euch aber nur selten etwas, da sie wenn möglich eh durch euren Turm schießen werden.

Fazit:

Der T-2020 sieht gut aus und seine Animationen machen ihn besonders. Aktuell ist er aber seinen Kollegen auf Tier VIII unterlegen und besonders bei einem Preis von nur 1500 Gold für eine IS-5 gibt es für den T-2020 keinen Kaufgrund. Er ist mit einem Preis von ~50€ viel zu teuer. Für das Geld kauft eurem Schatz lieber nen ordentlichen Blumenstrauß.


Anders als bei diversen Quellen da draußen, sind dies offizielle Daten von Wargaming, welche den CCs dankenswerterweise zur Verfügung gestellt worden sind. Uns könnt ihr vertrauen – unterstützt keine Leaks!


Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann unterstütze uns auf Patreon, damit wir auch in Zukunft immer Up-To-Date sind!

Become a Patron!
15+

2 thoughts on “T-2020 im Shop

  1. Wieder mal Geldgeilerei vom Feinsten.
    Klar für Sammler ein schöner tank, ist aber für den Preis nicht wert den in die Garage zu stellen. Anhand der stats vergleiche, bin ich echt abgeneigt den zu holen. Vielleicht wenn er für ka 5-7k Gold in den Shop kommt. Mehr nicht. Ich danke dir Hasso, für deinen Ausführliche Bericht. Ich hoffe es gibt niemanden aus unserer Community, der den sich holt. Und wenn doch, dann bitte kein mimimi darüber wie schlecht er ist und was weiß ich noch. Denn hier steht alles ausführlich beschrieben das er nicht lohnenswert ist.

    Liebe Grüße und gut Schuss

    Rosinchen1989

    1+
  2. Bei diesem Panzer hofft WG auf den Geburtstagseffekt. Es wird reichlich Spieler geben, die nicht vergleichen und einfach kaufen. Sammler nehme ich da mal raus.
    Da hätte ich tatsächlich von WG mehr erwartet.

    1+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Войти через единый аккаунт Wargaming.net IDAnmeldung mit Wargaming.net ID

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

de_DE
en_GB de_DE