SU-130PM – Der russische Skorpion

Die SU-130PM betritt nach langer Wartezeit die Schlachtfelder von World of Tanks Blitz! Was den Panzer auszeichnet und was ihr hinterm Steuer erwarten könnt, dass erfahrt ihr hier!

Sei wie ein Ninja!

Die SU-130PM ist ein sowjetischer Jagdpanzer der Tierstufe VIII und definitiv ein Fahrzeug für Spezialisten. Der Panzer ist klein und hat einen sehr guten Tarnwert. Dazu kommt eine Höchstegschwindigkeit von 50 km/h und eine durchschlagskräftige Kanone. Er eignet sich perfekt zum Panzerkampf aus der Deckung, allerdings muss er dabei beachten, dass er nur sehr wenig Lebenspunkte hat, HE Granaten ihn praktisch überall durchschlagen und seine Kanone nur um 180° schwenkbar ist.

Aber…

Die SU hat sich, seitdem sie im Test war, stark geändert. Während sie damals in allen Belangen deutlich besser war als der deutsche Skorpion, wurde sie nun deutlich angepasst.

Die Kanone ist nicht mehr so genau wie damals und viel gravierender: Man hat ihr die Geschwindigkeit genommen. Sie war damals eine RU mit TD Kanone. Jetzt ist sie einfach nur noch ein Jagdpanzer unter vielen. Meiner Meinung nach hat man sie zu stark kastriert.

Schauen wir uns jetzt den Panzer im Vergleich zu anderen populären Vertretern an:

Als russischer Skorpion verschrien, muss man sagen, dass der Skorpion doch um einiges besser ist. Betrachten wir weiterhin die Feuerkraft im Vergleich zu anderen ähnlichen Jagdpanzern auf Tier VIII, befindet sich die SU im Mittelmaß. Die Statistiken der Kanone gleichen der des Jagdpanthers II, mit einer geringen DPM. Und gefühlt ist der Jagdpanther trotzdem viel genauer.

War der Panzer vor dem Nerf einzigartig mit seinen 65km/h spitze, ist jetzt sogar der Skorpion schneller. Von der Panzerung im Vergleich zu den anderen brauchen wir gar nicht erst zu reden – er hat praktisch keine. Einzig sein Tarnwert zeichnet ihn aus, aber selbst hier hat der japanische Ho-Ri einen höheren.

Fazit

Gibt es ein vergleichbares Fahrzeug in World of Tanks Blitz? Definitiv nein. Aber lohnt es sich daher, diesen Panzer auf Teufel komm raus zu ergattern? Besonders da er wohl in Kisten kommt? Ebenfalls nein.

Für mich ist das ein SP1C mit einer zum trollen neigenden TD Kanone. Jeder wird sich freuen, wenn er euch sieht. Mit nur 1100 HPs seid ihr im OneShot Bereich für größere Kanonen und viele andere Panzer benötigen nur zwei gute HE Geschosse für euch.

Es ist ein Fahrzeug für Spezialisten und der normale Spieler wird an ihm eher verzweifeln als Freude finden.


Hassomat - Blitz CC

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann unterstütze uns auf Patreon, damit wir auch in Zukunft immer Up-To-Date sind!

Become a Patron!
5+

5 thoughts on “SU-130PM – Der russische Skorpion

  1. Danke für die Aufklärung. Ich hatte die SU schon zu meinem neuen Lieblingsplatz erklärt. Aber mit den Werten wird das wohl nichts

    1+
  2. Wie immer ein sehr schöner und besonders informativer Beitrag vom lieben Hasso. Besonders hilfreich sind für mich hier die Vergleiche vor Release und bei Release mit Bezug auf andere Stufe 8 Jagdpanzer (zum Glück nicht nur mit Premiumpanzer gegen Premiumpanzer)

    1+
  3. Ebenfalls eine großen Daumen nach oben, für die spitzenmäßige “Aufklärung” eines mittlerweile durch Kistenlotterie mit 5% Gewinnchance verdorbenen Unternehmens. Nur leider wird Dein Beitrag wahrscheinlich nicht von der überwiegenden Mehrheit der Spieler wahrgenommen werden, was überaus schade ist. Wenn ich dann noch die ausgelobten Preise für die entsprechenden Kisten sehe, zweifele ich am gesunden Menschenverstand einiger Spieler (habe die SU-130PM schon im Gefecht erlebt). Der Ärger über den Verlust von ca. 120 EUR wird den Spielspaß schon gewaltig trüben. Danke für den wertvollen Artikel.

    1+
  4. Ich muss ehrlich gestehen, obwohl ich auch ein Gegner der Kistenverkäufe bin, habe ich hier zugeschlagen. Zum Glück hats lediglich 3 Kisten gebraucht, aber das ist eben nur Glück.

    Nun zum Panzer.
    Ehrlich gesagt, bin ich sehr positiv überrascht, dass die SU trotz dem massiven Nerf nach wie vor ein ernsthaftes Problem für das Gegnerteam sein kann, solange sie unentdeckt wirken kann. Die Kanone ist wie beschrieben trollig, aber neigt quasi als Ausgleich dazu oft zu highrolls und scheint irgendwie zielsuchende Granaten zu besitzen. Ammoracks sind keine Seltenheit.
    Apropos Ammorack : Das befindet sich im hinteren Heckaufbau, also aufpassen! Eine HE mit großem Kaliber reicht meist aus, und ihr platzt wie eine Pinata!

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Войти через единый аккаунт Wargaming.net IDAnmeldung mit Wargaming.net ID

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

de_DE
en_GB de_DE