BM

Blitz Masters 2020


Diesen Sommer starten wir in eine neue Ära und veranstalten unser erstes Profi Turnier - die Blitz Masters sind da! Ihr kennt die Spring Season und ihr kennt den Twister Cup. Jetzt gibt es auch endlich ein Clanwars Turnier während der Sommerzeit! Es geht nicht nur um die Ehre, es geht auch um einen Preispool von 1000€! Ab dem 22.06. starten wir in dieses Turnier, welches sich in einigen Punkten von den offiziellen Turnieren unterscheidet: Kein BO3 - keine Premiums oder Sammlerfahrzeuge - und keine ATGMs! Also seid dabei und erlebt eine neue Turnier Ära, mitorganisiert von der PS13!

Organisation und Verantwortung

Aktiv beteiligt an der Organisation und verantwortlich für das Event sind im Namen der PS13 die beiden offiziellen deutschen Community Contributoren R1B und Hassomat. Sie werden dabei gleichberechtigt von Sayten_LGN unterstützt, der bereits zusammen mit R1B in der Vergangenheit die Pro League ins Leben gerufen hatte.

Teilnehmer und Ablauf

Dieses Turnier ist an die Top 16 der vergangenen Spring Season gerichtet, welche herzlich zur Teilnahme eingeladen sind. Sollten einige der dort beteiligten Clans auf ihre Teilnahme verzichten, erweitern wir den Kandidatenkreis anhand der Hall-of-Fame. Die Clans werden von uns eingeladen und können sich anschließend hier auf der Webseite bindend registrieren.
Spring_season_EN_1920x1080_O0MOUWt
Gruppenphase

Gruppenphase

  • Angedacht für die 16 besten Teams der Spring Season
  • Format aller Gefechte ist BestOf 7 (BO7)
  • 4 Gruppen à 4 Teams, die Top 4 der Spring Season bilden jeweils die Gruppenköpfe
  • Die Plätze 5-8 der Spring Season werden ebenfalls zufällig auf einzelne Gruppen verteilt
  • Die restlichen Gruppenplätze gehen an die Plätze 9-16 der Spring Season
  • Nach Abschluss der Gruppenphase gehen die ersten beiden Teams einer Gruppe jeweils in das Rundenturnier, die Hauptrunde der Blitz Masters über
  • Die vier Drittplatzierten kämpfen in einer Einzelausscheidung BO7 um den letzten Platz für die Top9 der Hauptrunde
Hauptrunde

Hauptrunde

  • Teilnehmer sind die Gruppenersten und -zweiten, sowie das beste drittplatzierte Team, welches sich in einer Einzelausscheidung die Wildcard gesichert hat
  • Gespielt wird im Modus BO9
  • 8 Gefechte pro Team, gegen jeden Gegner einmal
  • Die Platzierung in der Tabelle des Hauptteils ist abhängig von der Anzahl an Siegen
  • Zusätzlich gibt es ein Punktesystem: Ein Gefechtssieg entspricht einem Punkt. Damit werden Teams unterschieden, die die gleiche Anzahl an Siegen haben
Finalrunde

Finalrunde

  • Im Finale kämpfen die 4 besten Teams der Hauptrunde gegeneinander
  • Halbfinalspiele in einem BO9: Platz 1 gegen Platz 4; Platz 2 gegen Platz 3
  • Die unterlegenden Teams kämpfen anschließend in einem BO13 um den dritten Platz
  • Das große Finale wird zum Schluss ebenfalls in einem BO13 ausgespielt
Das Turnier wird in drei Phasen gespielt. Die erste Phase ist eine Gruppenphase, in der die 16 Teams auf vier Gruppen aufgeteilt werden. Hierbei sind die Top4 der Spring Season als Gruppenköpfe gesetzt. In den Gruppen selbst spielt jeder gegen jeden. Anschließend ziehen die beiden erstplatzierten Teams in die Hauptrunde ein. Die vier drittplatzierten Teams bekommen noch eine zweite Chance und können nach der Gruppenphase gegeneinander antreten, um das neunte Team für den nachfolgenden Teil der Blitz Masters, die sogenannte Hauptrunde, zu stellen.
In der Hauptrunde treten alle neun Teams gegeneinander an und sammeln Punkte. Die besten vier Teams ziehen anschließend in das große Finale ein, um den Sieger zu ermitteln. Der oben befindliche Slider enthält die vollständigen Gefechtsdetails.
BM
Forbid

Richtlinien und Regeln

Für ein so großes Turnier sinde natürlich auch Regeln und Richtlinien wichtig. Im Großen und Ganzen halten wir uns an die offiziellen Regeln von Wargaming, aber wir weichen in einigen wichtigen Punkten davon ab. Ein großes Unterscheidungsmerkmal ist, dass wir keine Premiums oder Sammlerfahrzeuge erlauben. Aufgrund dessen, dass einige davon nur in Kisten erhältlich waren, schafft diese eine zu große Ungerichtigkeit. Weiterhin verbieten wir ATGMs. Dieser Mechanismus entspricht nicht den Grundsätzen des Spiels. Daher werden Raketen und Panzer, die sie abfeuern können, ebenfalls verboten.
Verwarnsystem

Verwarnsystem

Im Falle eines Regelverstoßes wenden wir folgendes System von Verwarnungen an:

[1] Verwarnung an den Spieler  / das Team
[2] Ausschluss des Spielers aus dem Turnier
[3] Ausschluss des Teams aus dem Turnier

Mehrfachverstöße werden zu höheren Strafen führen. Die Organisatoren behalten sich das Recht vor, einen Spieler oder eine Mannschaft ohne Vorankündigung und aus Gründen, die hier nicht unbedingt genannt werden, vom Turnier auszuschließen. Sie können jedoch mit ausreichenden Beweisen Berufung einlegen.
Allgemeine Regeln

Allgemeine Regeln

1.: Keine Toxizität oder vulgäre Sprache zwischen den Mannschaften während des gesamten Turniers [1]
2.: Eine Liste mit 10 teilnehmenden Spielern muss vor Beginn des Turniers an die Organisatoren geschickt werden und kann nach Turnierbeginn nicht mehr geändert werden [3]
3.:Es können keine Spieler teilnehmen, die nicht auf einer Mannschaftsliste stehen [3]
4.: Steuerungsmodus: Touch [2]
5.: Keine Emulatoren [2, 3]
6.: Kein Stream Sniping [3]
7.: Kein Account Sharing [2]
8.: Spieler können nur für eine Mannschaft im Turnier spielen [2]
9.: Keine Spieländerungen oder externe Unterstützung [2]

Panzerwahl

Panzerwahl

1.: Keine Panzer mit ATGM Mechanik [2]
2.: Keine Premium- oder Sammlerfahrzeuge [2]
Vor dem Gefecht

Vor dem Gefecht

1.: Alle Spieler müssen vor dem Beginn des Gefechts im Übungsraum sein. [1]
2.: Die Teams müssen mindestens 5 fahrbereite Spieler zum Startzeitpunkt vorweisen, oder das Gefechts gilt als Niederlage. [1]
3.: Nur Spieler die auch spielen dürfen im Übungsraum sein. [1]
Während des Gefechts

Während des Gefechts

1.: Kein unnötiger oder provozierender inGame-Chat. [1]
2.: Die Spieler sollten nach besten Kräften spielen und weder das eigene noch das Gegnerteam behindern oder belästigen [1]
AFK Spieler oder Verzögerungen

AFK Spieler oder Verzögerungen

Wenn eine der beiden Mannschaften einen Spieler hat, der zu Beginn eines Gefechts AFK ist oder unter einem großem Ping leidet, kann das Team einen Reset verlangen.

Dies ist nur möglich, wenn:
1. Der Reset innerhalb der ersten 20 Sekunden nach Beginn des Gefechts erfolgt
2. Keine der beiden Mannschaften Panzer gespottet hat.

Darüber hinaus kann dies nur einmal pro Spiel geschehen, und beide Seiten müssen für das anschließende Gefecht genau die gleiche Aufstellung wählen.

Emulatoren

Emulatoren

– Jedes Team, das mit einem oder mehreren Spielern, die einen Emulator verwenden, gefunden wird, wird ohne Zögern aus dem Turnier und allen zukünftigen von uns organisierten Community-Turnieren entfernt.
– Es ist eine Form des Betrugs, und wir haben null Toleranz gegenüber Betrügern bei diesem Turnier, da es von mehreren Personen mit ihrem eigenen Geld gesponsert wird.
– Wenn ein Spieler in Ihrem Team derzeit einen Emulator benutzt, nehmen Sie ihn nicht in Ihre Mannschaft auf.
– Wenn Sie einen oder mehrere Spieler in Ihrer Mannschaft finden, die einen Emulator verwenden, und dies zuerst den Organisatoren melden, dann wird nicht die ganze Mannschaft, sondern nur der/die fehlbare(n) Spieler ausgeschlossen.

Ersatz von Teams

Ersatz von Teams

Für den Fall, dass eine Mannschaft abgesetzt wird, oder nicht mehr teilnehmen kann, werden die Mannschaften aus der Gruppenphase in dieser Reihenfolge gefragt, ob sie in die Liga eintreten wollen:

– 2. in der Runde der Drittplatzierten
– 3. in der Runde der Drittplatzierten
– 4. in der Runde der Drittplatzierten
– 13.-16. in der Gruppenphase

Dieser neuen Mannschaft würde die gleiche Anzahl an Spielsiegen/-verlusten und Gefechtssiegen/-verlusten gut geschrieben werden, wie der Mannschaft auf dem letzten Platz, und sie würde mit dem Zeitplan der ausgeschiedenen Mannschaft fortfahren, um die Liga so wenig wie möglich zu stören.

Live-Übertragung

Die Turniergefechte werden live auf Youtube übertragen. Eine Übertragung auf Deutsch findet auf dem Kanal von R1B statt. Eine weitere Übertragung in englischer Sprache findet auf dem Kanal von Sayten statt.

Preise

Im Preispool für das Event befinden sich 1000€! Das Geld ist gesponsert von SI4RC, PS13.ch, R1B und Sayten! Die Preise verteilen sich dabei wie folgt:
  • 1. Platz: 600€ für das Gewinnerteam
  • 2. Platz: 250€ für das unterlegene Team im Finale
  • 3. Platz: 150€ für das drittplatzierte Team des Events

 

Registrierung und Kommunikation

Die Anmeldung zum Turnier erfolgt durch den Teamkapitän über die Wargaming-API auf dieser Website. Der Kapitän ist dafür verantwortlich, dass alle Spielernamen korrekt geschrieben sind und dass sie sich nach der Anmeldung nicht ändern. Bei Nichtbeachtung wird eine Verwarnung ausgesprochen.

Für die Kommunikation mit dem Organisationsteam steht ein dedizierter Discord-Server zur Verfügung, auf den die Teamkapitäne zugreifen können.

IMPORTANT: This page is protected. If you can't see the Registration underneath, you have to login first by pressing the buttons of your region or . If you see registration, just go on. 

 

1 thought on “Blitz Masters

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Войти через единый аккаунт Wargaming.net IDAnmeldung mit Wargaming.net ID

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

de_DE
en_GB de_DE