Battle Pass bald verfügbar

Bald schon kommt der Battle Pass in World of Tanks Blitz! Was das genau ist und was euch da erwartet, dass erfahrt ihr hier!

Was ist ein Battle Pass?

Der Battle Pass ähnelt den bekannten Events. Es ist eine inGame Aktivität, bei der man Belohnungen durch den Abschluss von Stufen erhält. Die Stufen können durch das erledigen der inGame Missionen abgeschlossen werden.

Die Stufen:

Die Operation “Ansturm” ist in 40 Stufen unterteilt. Beim Beginn befindet sich jeder Spieler auf Stufe 0 und spielt sich durch Abschluss der inGame Missionen die Stufen hinauf. Für den Abschluss der Missionen wird die temporäre neue Währung “Briefmarken” eingeführt. Diese können in den Missionen verdient werden: drei für die einfachsten Missionen, zwei für mittelschwere Missionen und eine Briefmarke für die schwersten Missionen. Insgesamt können so am Tag 15 Briefmarken ergattert werden, um die Stufen abzuschließen. Für jede Stufe des Battle Pass werden 10 Briefmarken benötigt.

Kosten:

Für die Operation “Ansturm” wird es zwei Varianten geben: Eine kostenlose für jeden Spieler und eine erweiterte kostenpflichtige für die Besitzer des Passes. Für die jeweiligen Varianten gibt es jeweils eigene Stufenpfade.

Der kostenlose Pfad des Battle Pass ist grau hinterlegt, der parallele kostenpflichtige in goldener Farbe.

Gewinne:

Möchte man kein Geld ausgeben, kann man folgende Gewinne erwarten:

  • Kreditpunkte
  • Frei Erfahrung
  • Gold
  • Premium Account
  • Sich füllende Kisten für Kreditpunkte und Freie Erfahrung (ähnlich Weihnachten)
  • Zertifikate für die Fahrzeugforschung
  • Avatare
  • Tarnungen

Möchte man noch mehr gewinnen, dann muss man sich den Battle Pass kaufen. Für ein wenig Echtgeldeinsatz steigert sich die Menge der oben genannten Dinge immens und es kommt noch folgendes hinzu:

  • Zwei Sammlerfahrzeuge: Der Covenanter und der KV-1S Thunder
  • Weitere sich füllende Kisten mit Gold
  • Und ein eigener Profilhintergrund (der mit den Spielerstatistiken)

Weitere Vorteile des kostenpflichtigen Battle Pass

Der Pass eröffnet den Weg zu den oben genannten Prämien. Er kann zu jeder Zeit während des Events erworben werden. Kauft man ihn zu einem späteren Zeitpunkt, bekommt man alle Premium Gewinne der vorherigen schon erledigten Stufen.

Weiterhin wird die Anzahl an täglichen mittelschweren Missionen erhöht. Das bedeutet, dass man täglich 5 Briefmarken mehr verdienen kann, als wenn man das Event kostenlos spielt. Quasi wie eine zusätzliche elfte Mission. Außerdem hat man mit dem Pass die Fähigkeit, Stufen mit Gold zu überspringen.

Aufwandsberechnung

Für den Abschluss aller Stufen der 28 Tage andauernden Operation “Ansturm” werden 400 Briefmarken benötigt. Dies bedeutet, dass täglich 14,3 Briefmarken benötigt werden. Wenn man also kein Geld ausgeben möchte und jeden Tag die Missionen schafft, ist das gesamte Event kostenlos durchspielbar.

Durch den Besitz des kostenpflichtigen Battle Pass und der damit einhergehenden 5 Briefmarken mehr pro Tag, ist das Event komplett bereits in 20 Tagen schaffbar.

Fazit

Der Battle Pass ist eine inGame Aktivität, welche einem Event sehr ähnlich ist. Er bietet die Möglichkeit, viele Preise als Belohnung für tägliches Spielen kostenlos zu erhalten. Er ist ohne Echtgeldeinsatz und unmenschlichen Aufwand durchzuspielen und ihr bekommt dafür einiges geschenkt.

Wer sogar noch mehr Geschenke haben und es sich zugleich einfacher machen möchte, der kann sich einen Pass kaufen. Dieser wird nur $5 kosten. Das Fazit ist also durchweg positiv!

Informationen in bewegten Bildern


Hassomat - Blitz CC
5+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Войти через единый аккаунт Wargaming.net IDAnmeldung mit Wargaming.net ID

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

de_DE
en_GB de_DE