Neujahrs-Abenteuer beginnt!


Russische Weihnachten sind schon so eine Sache. Morgens säufst du, anschließend hungerst du und um Mitternacht hältst du ein Pläuschchen mit deinem Goldfisch.

Es ist Event-Zeit in World of Tanks Blitz und selten gab es so viel zu entdecken wie dieses Mal! Manche würden sogar behaupten, noch nie war ein Event so überfrachtet!
Von daher versuche ich nun mal ein wenig Licht ins Dunkle zu bringen:

Die Währungen:
Es gibt während des Events zwei verschiedene Währungen, welche man natürlich für unterschiedliche Dinge benutzen kann.

1.: Karten
Karten bekommt ihr für das Einfahren der x-fach EP-Boni auf euren Panzern. Die EP-Multiplikatoren werden während des Events auf 5-fach steigen, also versucht in so vielen verschiedenen Panzern wie ihr könnt, die Boni einzufahren. Ihr wollt noch mehr Karten als 5?! Kein Problem. Denn so steht geschrieben: 

+1 Karte für ein aktives Premiumkonto
+1 Karte für das Spielen in einem Zug
+1 Karte für das Spielen mit Fahrzeugen aus der Neujahrsauktion

Es sind also bis zu 8 Karten pro Sieg möglich!

Was macht man jetzt mit den Karten? Ihr könnt damit zum Beispiel den Pz. IV Schmalturm erfahren:


Oder ihr tauscht sie gegen die zweite Währung: Zuckerstangen  

2.: Zuckerstangen
Zuckerstangen dienen in diesem Event nur einem Ziel – dem schmücken des Tannenbaumes! Denn für eine bestimmte Anzahl an Stangen könnt ihr euch lustigen KlimmBimm für die Milben-verseuchte Brandgefahr holen!

5 verschiedene Schmuckarten gibt es. Je mehr Schmuck ihr an eure Tanne werft, desto höher wird eure Baumbewertung. Ab Stufe 5 der Bewertung wartet ein T22 auf euch!

Je prunkvoller euer Baum, desto höher ist die Bewertung. Mit ansteigender Bewertung schaltet ihr Geschenkstufen frei. Nur so viel sei gesagt – auf der vorletzten Stufe gibt es einen T-22… 

https://wotblitz.eu/de/new-year-2019/#/

WG ist aber nicht WG, wenn es dabei bleiben würde. Was gibt es also noch bei diesem Event?

Auktionen:
Wie immer läuft nebenbei eine Auktion auf dem Portal. Dort kann man sich für Gold schöne Panzerchen kaufen. Der Goldpreis sinkt mit der Zeit, aber die Fahrzeuge sind abgezählt. Wartet man zu lange, ist das Regal vielleicht schon leer… 

https://wotblitz.eu/de/new-year-2019/#/auction

Kisten:
Und es gibt Kisten…. Viele Kisten… Da wäre einmal Süßkram:

Tarnungen, Booster, Zuckerstangen, Lose, uvm.

Die Kisten enthalten viele inGame Artikel. Die Schönsten sind eigentlich die Tarnungen und extra Zuckerstangen für weiteren Baumbehang… Man kann sie für Gold (siehe oben) und für Echtgeld (sieht unten) kaufen. Die DropChance für Zuckerstangen und die Anzahl ist bei den Kisten für Echtgeld höher. Also wenn ihr Geld ausgeben möchtet für den Baum, nehmt die:

  • Vanille – 2 bis 100 Stangen – 73% DropChance
  • Zuckerfrei – 2 bis 100 Stangen – 81% DropChance
  • Erdbeer – 16 bis 200 Stangen – 90% DropChance

Pakete:
Und da waren noch Pakete – jaha – nicht nur Kisten, sondern auch noch Pakete. Diese füllen sich mit der Zeit abhängig von eurem Spielfortschritt und können zu jeder Zeit für den angegeben Preis für echtes Geld gekauft werden. Also wenn ihr hier zuschlagen wollt, dann wartet, bis sie voll sind…

Gold für Geld – aber bitte erst, wenn es voll ist.

Das sollte es gewesen sein. Denkt man, aber da gibt es noch etwas…

Denn es gibt noch eine Verlosung!  
Und dann heißt es wieder Lose – Lose – Lose! Kinderüberraschung ? Das können Sie vergessen, hier sind die „richtigen“ Gewinne! Gewinne! Gewinne!

Lose bekommt ihr an verschiedenen Stellen. Mit Glück in einigen Kisten. Aber auch auf höheren Stufen eurer Baumbewertung! Das Gute an den Losen ist aber, dass die zu gewinnenden Panzer alle nicht zu verachten sind! Also versucht euer Glück!

Viele Dinge sind in diesem Event zu verinnerlichen, aber merkt euch vor allem:
Nutzt es als Chance! Gebt nicht unnötig Geld für Kisten aus, um Lose zu ergattern. Denn das ist am Ende Glücksspiel! Dieses ist nichts für Kinder und Erwachsene eigentlich auch nicht.

Alle Infos zum Event unter: https://wotblitz.eu/de/news/event/ny-guide/


Und da es immer noch offene Fragen gibt, hier nochmal eine Erklärung von R1B dazu!
Hassomat